Rodelsport

zurück

Der Rodelsport ist eigentlich erst seit 1964 im Olympischen Programm. Allerdings wurden 1928 und 1948 schon Skeleton-Wettbewerbe ausgetragen, weil St. Moritz die einzige dafür geeignete Bahn der Welt hatte. 2002 kehrte Skeleton wieder in das Olympische Programm zurück. 2014 wurde erstmals ein Teamwettbewerb ausgetragen.

Damen
Einsitzer  (seit 1964)     Skeleton (seit 2002)

Herren
Einsitzer (seit 1964)     Doppelsitzer (seit 1964)     Skeleton (seit 1928)

Mixed
Teamwettbewerb (seit 2014)