Schiessen

zurück

Das Schiessen ist wohl die Sportart, in der die Anzahl und die Art der Wettbewerbe am häufigsten modifiziert wurde. Dies lag vor allem an den unterschiedlichsten Waffenentwicklungen, aber auch an den unterschiedlichsten Spezial-Kategorien, die zu der jeweiligen Zeit Bestandteil des Internationalen Wettbewerbsprogramms waren. 1904 und 1928 wurden keine Wettbewerbe bei Olympia ausgetragen. 1928 lag dies an dem Konflikt mit dem Internationalen Verband und den Amateurbestimmungen des IOC, die Preisgelder für die Schützen untersagten. Von 1968 bis 1980 durften die Damen an den Herren-Wettbewerben teilnehmen, seit 1984 gibt es separate Damen-Wettbewerbe.

Gewehrschiessen Damen
Kleinkalibergewehr 50 m Dreistellungskampf (seit 1984)    Luftgewehr 10 m (seit 1984)

Gewehrschiessen Herren
Großkalibergewehr 200 m liegend (1896)     Großkalibergewehr 300 m liegend (1896-1900)
Großkalibergewehr 300 m knieend (1900)     Großkalibergewehr 300 m stehend (1900)
Großkalibergewehr 300 m Dreistellungskampf (1900)
Nationales Gewehr 200 m 3 Schuß (1900)     Nationales Gewehr 200 m 5 Schuß (1900)
Armeegewehr 200 m (1906)    Armeegewehr 300 m (1906)
Militärgewehr 300 m liegend (1920)    Militärgewehr 300 m stehend (1920)
Militärgewehr 300 m Dreistellungskampf (1912-1920)    Militärgewehr 600 m (1908-1920)
Freies Gewehr 200 m 3 Schuß (1900)    Freies Gewehr 200 m 10 Schuß (1900)
Freies Gewehr 300 m Dreistellungskampf (1900-1972)    Freies Gewehr 600 m (1924)
Kleinkalibergewehr 12 m 4 Schuß (1900)     Kleinkalibergewehr 12 m 8 Schuß (1900)
Kleinkalibergewehr 25 m bewegliches Ziel (1908)     Kleinkalibergewehr 25 m verschwindendes Ziel (1908-1912)
Kleinkalibergewehr 50 m liegend/stehend (seit 1908)     Kleinkalibergewehr 50 m Dreistellungskampf (seit 1952)
Luftgewehr 10 m (seit 1984)

Pistolenschiessen Damen
Luftpistole 10 m (seit 1988)    Sportpistole 25 m (seit 1984)

Pistolenschiessen Herren
Scheibenpistole 20 m (1906)     Freie Pistole 25 m (1906)    Freie Pistole 30 m (1896)
Freie Pistole 50 m 6 Schuß (1900)     Freie Pistole 50 m (seit 1900)     Luftpistole 10 m (seit 1988)
Schnellfeuerpistole 10 m (1900)    Schnellfeuerpistole 20 m (1900)
Schnellfeuerpistole 25 m (seit 1896)    Schnellfeuerpistole 30 m (1920)

Revolverschiessen Herren
Duellpistole (1912)    Dienstrevolver (1900)     Militärdienstrevolver (1896-1906)    Ordonnanzrevolver (1900)

Figurenschiessen Herren
Laufender Hirsch 50 m (1952-1956)
Laufender Hirsch 100 m Einzelschuß (1908-1924)     Laufender Hirsch 100 m Doppelschuß (1908-1924)
Laufender Keiler 40 m (1900)     Laufende Scheibe 10 m (1988-2004)    Laufende Scheibe 50 m (1972-1984)

Taubenschiessen Damen
Skeet (seit 2000)    Trap (seit 2000)    Doppeltrap (1996-2004)

Taubenschiessen Herren
Lebende Tauben 25 m (1900)    Lebende Tauben 27 m (1900)
Skeet (seit 1968)    Trap (seit 1900)    Doppeltrap (seit 1906)

Mannschaftsschiessen Herren
Freies Gewehr 300 m Dreistellungskampf (1900-1920)     Freies Gewehr 400, 600, 800 m (1924)
Kleinkalibergewehr 25 m verschwindendes Ziel (1912)     Kleinkalibergewehr 50 m (1908-1920)
Militärgewehr International (1908-1912)    Militärgewehr 300 m liegend (1920)
Militärgewehr 300 m stehend (1920)    Militärgewehr 300, 600 m (1920)     Militärgewehr 600 m (1920)
Duellpistole (1912)    Freie Pistole (1900-1920)    Schnellfeuerpistole (1920)
Laufender Hirsch Einzelschuß (1908-1924)     Laufender Hirsch Doppelschuß (1920-1924)     Trap (1908-1924)